LEITBILD

Genuss im Süden Leitbild und Philosophie

WIR FORDERN UND FÖRDERN DEN GENUSS IM SÜDEN! ...WEIL ESSEN MEHR IST, ALS SATT WERDEN.

Wir unterstützen regionale Betriebe und Hersteller.

Wir stärken den ländlichen Raum und seine Kulturlandschaft.

Unbehandelte Produkte schmecken besser und sind gesund.

„Es duftet würzig nach sonnenwarmen Tomaten und frischen Kräutern. Auf der Tafel im Schatten unter dem Apfelbaum steht eine Platte gefüllter Zucchini-Blüten. Aromatisches Bauernbrot mit knuspriger Kruste ist frisch aufgeschnitten. Verführerische Käse aus der nahen Sennerei und würzige Schinken vom Metzger im Ort locken zum Essen. Lachen erfüllt den Garten. Freunde und Nachbarn treffen sich, jeder bringt etwas mit.“

»Genuss im Süden« will Menschen mit hochwertigen Lebensmitteln aus der Nachbarschaft versorgen. Damit Obst und Gemüse schmecken, weil sie reif geerntet werden. Damit Lebensmittel gewissenhaft hergestellt und achtsam genossen werden können. Und damit Hersteller und Käufer von Lebensmitteln wieder ein Gesicht bekommen, Persönlichkeit und eine Beziehung zueinander.

 

Warum gibt es »Genuss im Süden«?
»Genuss im Süden« ist eine Initiative für Sie als Verbraucher aus der Region Alb, Allgäu, Bodensee und Oberschwaben. Denn die Vorteile regional produzierter Lebensmittel sind groß:

  •   Genießen Sie hochwertige und individuelle Produkte.
  •   Profitieren Sie von der Transparenz in der Produktion bis hin zum Verkauf.
  • •  Setzen Sie auf sichere Lebensmittel durch verantwortungsbewusste Erzeuger.
  • •  Tragen Sie bei zur Wertschöpfung für die Region.
  • •  Stärken Sie die Gemeinschaft.
  • •  Zahlen Sie faire Preise für faire Arbeitsbedingungen.
  • •  Mit kurzen Transportwegen schonen Sie die Umwelt.
  • •  Die Produkte werden reif geerntet und schmecken besser.
  • •  Wichtige Nährstoffe bleiben erhalten.
  • •  Zeigen Sie Ihre Wertschätzung von Lebensmitteln und Handwerk.
  • •  Unterstützen Sie kleine und mittlerer Betriebe.
  • •  Stärken Sie den ländlichen Raum.
  • •  Erhalten Sie mit Ihrem Einkauf eine lebenswerte Kulturlandschaft.
  • •  Fördern Sie extensive Landwirtschaft.
  • •  Übernehmen Sie gezielt Verantwortung für Menschen, Tiere und Umwelt.

 

Wer einkauft, entscheidet
Täglich treffen Sie als Verbraucher eine Entscheidung darüber, wem Sie Geld für Lebensmittel geben und welche Systeme Sie damit unterstützen. Das kann der Kauf anonymer und stereotyper Massenerzeugnisse im Discounter sein – oder die bewusste Entscheidung für frische und regionale Produkte, die für ein achtsames und nachhaltiges Miteinander in der Region sorgen. Sie haben eine Wahl.

Den regionalen Lebensmittelmarkt unterstützen
»Genuss im Süden« verfolgt zwei Ansätze, um Lebensmittelerzeuger und Verbraucher zusammen zu bringen und zu unterstützen durch: 
Information und Aufklärung: Mit Wissenswertem zu den Themen Essen und Trinken, Landwirtschaft und Umwelt, Märkten und Verkaufsstellen, Warenkunde, regionalen Spezialitäten und Gastronomie.
Projekte und Veranstaltungen: Dazu gehört die Genuss-Messe gusto! und die Prämierung regionaler Qualitätsprodukte mit dem „Kikeriki“ (früher „Regioschmecker“).

Mitmachen – gemeinsam mehr erreichen
»Genuss im Süden« braucht Ihre Unterstützung! Werden Sie Privatmitglied und übernehmen Sie Verantwortung für die Region. Machen Sie mit, wenn Sie auch daran glauben, dass sich gemeinsam einfach mehr erreichen lässt. Legen Sie Wert auf nachhaltige Produktion von Lebensmitteln und hochwertige Produkte? Dann werden Sie jetzt Privatmitglied!

Copyright 2019 »Genuss im Süden«
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
OK!